Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt
Innenansicht DV-Raum

Lehrkraft (m/w/d) für Büromanagement und Textverarbeitung

in den kaufmännischen Schulen

Für unsere kaufmännischen Schularten innerhalb der Beruflichen Schulen DAA Stuttgart suchen wir ab sofort bzw. zum Schuljahresbeginn 2022/2023 eine Lehrkraft für Büromanagement und Textverarbeitung, zunächst auf Hororarbasis, eine spätere Festanstellung ist möglich. Der Stundenumfang beträgt ca. 6-14 Unterrichtsstunden pro Woche. 

Einsatzort

Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
Berufliche Schulen DAA Stuttgart
Nordbahnhofstr. 147, 70191 Stuttgart

Unser Team unterstützt Sie von Anfang an, und auch nach der Einarbeitungsphase arbeiten Sie nicht nur allein, sondern sind in Planung, Koordination und gegenseitigen Austausch eingebunden.

Ihre Aufgaben

  • Unterricht im Fach Textverarbeitung (Gestaltung von Texten und Präsentationen, Geschäftspapiere).
  • Unterricht im Fach Büromanagement (Vertiefung der Ausbildungsinhalte, Schwerpunkte Büroprozesse und Projektkompetenz)
  • Fächerübergreifender Unterricht im Rahmen von Projekten
  • Übernahme von besonderen Aufgaben (z. B. Unterstützung im Prüfungsprozess)

Was Sie mitbringen müssen

  • Ein abgeschlossenes universitäres Hochschulstudium (Bachelor, Master- oder Diplom) mit Studienkenntnissen, besser noch Berufserfahrung in Büromanagement und  Umgang mit den wichtigsten Office-Anwendungen
  • Lehrerlaubnis und Unterrichtserfahrung an beruflichen Schulen in Baden-Württemberg wäre wünschenswert, ist aber  nicht Voraussetzung.
  • Interesse und Freude am Unterrichten und am Umgang mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Die Bereitschaft, gegebenenfalls an einer Nachqualifizierung teilzunehmen

Was wir Ihnen bieten

  • Einen interessanten Arbeitsplatz bei einem bundesweit aktiven, gemeinnützigen Bildungsträger
  • Ein sympathisches Kollegium und eine freundliche, konstruktive Arbeitsatmosphäre
  • Unterricht in kleinen Klassen

Eintrittsdatum

  • zum Schuljahr 2022/23

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung – am besten mit unserem Online-Bewerbungsformular (s. u.) – oder per E-Mail oder per Post an die

Berufliche Schulen DAA Stuttgart
Dr. Franz Huberth

Nordbahnhofstr. 147
70191 Stuttgart

Telefon: 0711-67 23 59-10

Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken Sie auf "Durchsuchen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen. Bitte berücksichtigen Sie, dass zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung die Übermittlung des Anschreibens, des Lebenslaufs, schulischer und/oder beruflicher Qualifikationsnachweise und Zeugnisse sowie ggf. stellenspezifischer Dokumente erforderlich ist. Weitere Unterlagen können Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Laden Sie uns diese bitte möglichst in einer PDF- oder ZIP-Datei hoch. Wenn Sie mehrere Dateien hochladen möchten, verwenden Sie bei der Auswahl der Dateien bitte die [STRG]-Taste.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Online-Bewerbung angeben, behandeln wir vertraulich und verarbeiten diese zum Zweck der Prüfung Ihrer Bewerbung. Die nicht als Pflichtfelder markierten Angaben sind hierbei freiwillig und für die Bewerbung nicht zwingend erforderlich. Sofern Sie im Rahmen der Bewerbung freiwillige Angaben machen oder freiwillig nicht erforderliche Dokumente übermitteln, verarbeiten wir diese personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung ausschließlich zum Zweck der Bewerberauswahl. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.